Zu den KPPK - Kompetenzen zählen ...

... die Durchführung von Phase II-IV Studien nach ICH-GCP-Richtlinien und AMG Vorschriften mit einem Schwerpunkt auf allergischen Erkrankungen der Atemwege und Lungenerkrankungen wie COPD, Asthma bronchiale, Bronchiektasie, Allergie.

... die Rekrutierung von Kindern und Erwachsenen Patienten für Phase II-IV-Studien. Bei den Patienten handelt es sich um Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab dem Alter von 5 Jahren.

... die langjährige Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien.

... die Durchführung von Impfstoff-Studien, auch Hyposensibilisierung.

... der fachlich kompetente Umgang mit elektronischer Datendokumentation,
Telefon- und Internet-basierten Verwaltungssystemen.

... unsere fachübergreifende Zusammenarbeit mit externen Spezialisten und Institutionen. Hierzu gehören Schlaflabor, Kernspintomographie / Radiologie, mikrobiologisches Labor, und Kardiologen.